Ereignisse

Home  /  Ereignisse

Between the 12th and 14th November took place the tekom/tcworld annual conference, the world's largest event in the field of technical communication. This brings the parallel tcworld conference and the tekom fair with 140 exhibitors from Germany and abroad, who attended this year at the "ICS Stuttgart" (International Congress Center in Stuttgart). Consenso Global was there to visit the event, to know the market trends, the technological news and to hear

Dolmetscher werden häufig für Live-Veranstaltungen engagiert und übernehmen neben den Rednern ebenfalls die Rolle eines öffentlichen Sprechers. Die Aufgabe ist anspruchsvoll: Man muss technisch sehr gut vorbereitet sein und die Botschaft ideologisch so vermitteln, wie der Sprecher sie zum Ausdruck bringt. Eine ernste oder heikle Reden setzt die richtige Einstellung seitens des Dolmetschers voraus; bei einer eher informellen Konferenz oder einem heiteren Kontext sind beim Dolmetschen jedoch zusätzliche Eigenschaften gefragt. Wie bei

Am 6. und 7. Juni wird Consenso Global auf der FIN Portugal (International Business Fair & Forum) vertreten sein. Diese Messe ist Teil eines internationalen Projektes, das drei Kontinente innerhalb eines Jahres miteinander verbindet. Brasilien im März, Portugal im Juni, Macau im Oktober. Die Veranstaltung findet in Porto statt und wir sind stolz darauf, Teil davon zu sein. Die FIN ist ein Ort der Vernetzung, Interaktionen zwischen Teilnehmern und Ausstellern werden

Endspurt für Consenso Global auf der diesjähren FIN Portugal (International Business Fair & Forum), eine prestigeträchtige internationale Veranstaltung, die Partnerschaften und Zusammenarbeiten zwischen verschiedenen Interessengruppen knüpft. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit, uns, Geschäftsleute sowie zahlreiche Unternehmen aus aller Welt kennenzulernen. Erweitern Sie ihr Firmennetzwerk, entdecken Sie neue Möglichkeiten ihre Geschäfte zu fördern. Wir schätzen es sehr, diese Erfahrung mitgenommen zu haben und bedanken uns für das Interview mit der BOMDIA Group. Besuchen Sie